• Versiegelung der Zähne

    Zahnpflege & Versiegelung
    das Team gegen Karies

Dahinter verbirgt sich ein besonders wirksamer Schutz gegen Kariesbildung auf den Kauflächen, besonders bei fissurenreichen Zähnen und tiefen Fissuren, die schwerer zu pflegen sind. Diese Behandlung ist nicht nur für Kinderzähne, sondern in jedem Alter individuell angezeigt. Auch die Glattflächenversiegelung ist eine erprobte Maßnahme zum Schutz der Zähne und zur Beseitigung von Empfindlichkeiten an den Zahnhälsen.

Glatte Zahnflächen, freiliegende Zahnhälse und demineralisierte Zähne mit Zahnkalkflecken können durch diese besondere Form der Versiegelung optimal geschützt werden. Dieser Schutz hält für circa 1/2 Jahr Säureattacken stand und reduziert das Heiß-Kaltempfinden deutlich. Bei der Behandlung wird im Abstand von einer Woche in zwei Sitzungen nach einer gründlichen Reinigung der Zähne eine spezielle medizinische Tinktur aufgetragen.

Nach der professionellen Zahnreinigung wird ein fließfähiger Spezialkunststoff auf die tiefen Furchen der Kaufläche aufgetragen und lichtgehärtet. Säurebildende Bakterien können dann in diesen geschützten Bereichen nicht mehr aktiv werden und keine Karies bilden. Dies ist kein Ersatz für die tägliche Zahnpflege, sondern eine erfolgreiche Prophylaxemaßnahme.

Solo-Zahnpflege

Solo-Zahnpflege

Publikationen

Praxis-Film

Praxis Film Dr Karin Terlau

Patientenbeispiele

Finanzierungen

Logo Health

Dentcoat

dentcoat

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok